PKW FRAUEN-TRAINING (LEVEL 1)

Wir werden Sie individuell fördern

Egal ob in Grevenbroich im Pkw Intensiv-Training oder in Kaarst im Pkw Basis-Training, Sie trainieren einen Tag lang effektiv die unterschiedlichsten Fahrsituationen nur unter Frauen*. Auch im Hochsommer können Sie bei uns das Fahren bei winterlichen Straßen-Verhältnissen trainieren, denn sogar das „Fahren wie auf Schneematsch” können wir simulieren.

Ob Bremsmanöver, Slalomfahrt oder Kurvenhandling, diese Pkw Frauen-Trainingskurse haben viel zu bieten. Sie gewinnen durch diese Trainings mit Sicherheit mehr Freude am Fahren und eine realistische Einschätzung des eigenen Könnens, ganz ohne Druck und Zwang. Und so ganz nebenbei lernen Sie mehr über Technik und Assistenzsysteme.

Wir sind immer an Ihrer Seite: Ob über Funk im Fahrzeug oder im persönlichen Gespräch, Sie erhalten stets ein persönliches Feedback. Zeit für ihre Fragen nehmen wir uns den ganzen Tag über. Voneinander lernen: Sie werden merken, ein reger Wissensaustausch entwickelt sich auch rasch untereinander.

Info – Sie sind von einem konventionellen auf ein E-Fahrzeug umgestiegen? Seien Sie uns willkommen. Fahrerinnen mit Elektro-Fahrzeugen können an allen Kursen teilnehmen. In Grevenbroich haben wir sogar eine Stromtankstelle vor Ort.

Hoher Lerneffekt – großer Fahranteil – tolles Gruppen-Erlebnis – persönliches Feedback = Weiterbildung, die mit Sicherheit viel Spaß macht!

Grevenbroich

  • Kurze Einführung ins Thema Fahrsicherheit
  • Trainieren der Notbremse aus unterschiedlichen Geschwindigkeiten
  • Trainieren der Notbremse auf verschiedenen Fahrbahnbelägen
  • Slalomfahren zur optimalen Lenkradbeherrschung
  • Hintergrundinfos zu ABS, ESP und Fahrphysik
  • Bremsen und Ausweichen vor plötzlich auftauchenden Wasserhindernissen
  • Kennenlernen von Grenzbereichen in der Kurve
  • Abfangen eines ausgebrochenen Fahrzeuges (Hydraulikplatte)
  • Notbremsung im Kurvenbereich
  • Kurze Abschlussbesprechung
  • Kursziel: Erkennen, vermeiden und bewältigen von Notsituationen

Kaarst

  • Kurze Einführung ins Thema Fahrsicherheit
  • Trainieren der Notbremse auf verschiedenen Fahrbahnbelägen
  • Trainieren der Notbremse aus unterschiedlichen Geschwindigkeiten
  • Hintergrundinfos zu ABS, ESP und Fahrphysik
  • Slalomfahren zur optimalen Lenkradbeherrschung
  • Kennenlernen von Grenzbereichen in der Kurve
  • Notbremsung im Kurvenbereich
  • Bremsen und Ausweichen
  • Kurze Abschlussbesprechung
  • Kursziel: Erkennen, vermeiden und bewältigen von Notsituationen

Achtung

Dieses Training ist ausschließlich für Frauen gedacht! (Ehe-)Männer, männliche Begleiter können daher weder Beifahrer noch Zuschauer sein.

Wir setzen nach Möglichkeit ADAC-Kolleginnen für die Kursumsetzung ein, sollte ein Kollege den Kurs übernehmen ist dies kein Stornierungsgrund.

HINWEISE

Eine fahraktive Weiterbildung, die sich auch verschenken lässt. Unsere Gutscheine kommen gut an. Gönnen Sie Ihren Lieben eine kleine Auszeit vom Alltag mit Fahrspaß und Sicherheit!

Viele Berufsgenossenschaften unterstützen die Teilnahme an unseren Fahrsicherheits­trainings und honorieren diese präventive Maßnahme mit einem Zuschuss und teilweise sogar bis zur vollständigen Übernahme der Kursgebühr.

Das Training wird auf dem eigenen Fahrzeug absolviert.

Sie möchten mit Freunden, der Familie, Trainingspartnern oder Clubmitgliedern zusammen trainieren? Sprechen Sie uns an, wir helfen gerne bei der Terminfindung und einer vereinfachten Buchung für kleine und große Gruppen / Interessengemeinschaften.