Sie bilden eine Einheit mit Ihrer Maschine und sind sicher unterwegs? Sie fahren gerne sportlich Motorrad, wissen aber, dass Straßenverkehr und Physik klare Grenzen aufzeigen?

Bei unseren „Trick-mit-dem-Knie”-Motorrad-Trainingskursen steht die Sicherheit einer sportiven Fahrweise im Vordergrund. U.a. wird der Kurvenstil „Hanging off” geübt.

DER-TRICK-MIT-DEM-KNIE 1 (LEVEL 1)

Wann setze ich mich um ins „Hanging off”? Wie halte ich das Motorrad stabil? Wo macht dieser Fahrstil Sinn? In der Regel Muskelkater inklusive ;-)
 

  • Herantasten an die Schräglage
  • Kurven fahren im „Hanging off” – schöne Sache für Knieschleifer! …vergessen Sie nicht Ihre Kniepads!
  • hoher Anteil an Fahrpraxis
  • Buchbar ohne andere Kurven-Trainings absolviert zu haben
  • Kursziel: „Der Trick mit dem Knie” oder auf Tuchfühlung mit dem Asphalt

DER-TRICK-MIT-DEM-KNIE 2 (LEVEL 2)

Fahren im „Hanging off”-Stil in abwechslungsreichen Kurvenkombinationen.

Macht dieser Fahrstil auch in langsamen Kurven Sinn? Warum soll geeignete Unterkleidung verwendet werden?

Kursvoraussetzung: Eine erfolgreiche Teilnahme am Motorrad „Der-Trick-mit-dem-Knie 1”*, Trainingskurse für routinierte Fahrer-/innen, die zuverlässig das Knie auf den Boden bekommen. * innerhalb des letzten Jahres

  • Auffrischung der Inhalte aus dem „Der-Trick-mit-dem-Knie 1”
  • Kurvenfahrstile in langsamen und schnellen Kurven
  • Schwerpunkt: Klar definierte Umsetzpunkte für die Wechselkurve
  • Sektionstraining auf der großen Rundumstrecke
  • Kursziel: Fahrspaß erleben, Routine und Sicherheit im Bereich „Hanging off” aufbauen

HINWEISE

Geeignete Unterkleidung wird für beide Trainingskurse empfohlen, Kniepads sind ein „must have”. Die Trainingskurse werden mit der eigenen Maschine absolviert. Bitte beachten Sie, dass Sie im Besitz der entsprechenden Fahrerlaubnis sein müssen und während des Trainings komplette Schutzkleidung zu tragen ist.

Geschenk-Gutscheine sind ganzjährig in unserem Online-Shop erhältlich!