Trainingskurse für Einsatz- und Rettungsfahrzeuge

Fit im Einsatz und bei Sonderfahrten

Polizei, Rettungskräfte, Feuer- und Bundeswehr – im Einsatz zählt jede Sekunde aber auch immer die Sicherheit, sowohl die eigene als auch die der anderen Verkehrsteilnehmer.

Wenn Sirenen oder Alarmglocken heulen, wenn der Pager schrillt, gilt es auch bei Ausnahmefahrten mit Blaulicht und „Martinshorn” vorausschauend zu fahren, um schnell und sicher zum Einsatzort zu gelangen.

Bei unseren Trainingskursen für die Fahrer von Einsatz- und Rettungsfahrzeugen vermitteln wir professionelle Fahrtechniken und sensibilisieren alle Teilnehmer für die besonderen Gefahren bei Sonder- und Wegerechtsfahrten.
Wir machen Sie fit für Ihren Einsatz!

Sparpotential vorhanden! In den NRW-Ferien bzw. an NRW-Feiertagen und jeweils im Kurszeitraum 01. November bis 28. Februar gewähren wir einen Preisnachlass!

Fit im Einsatz ? unser Blaulicht-Training für Einsatzfahrzeuge ab 7,5 t (Level 1)

Lehrgangsinhalte in der Kurszeit von 08.00 – 17.30 Uhr:

  • Trainieren der Notbremse aus unterschiedlichen Geschwindigkeiten und auf verschiedenen Fahrbahnbelägen (Simulation von Eis, Schnee und Regenglätte)
  • Bremsen und Ausweichen vor plötzlich auftauchenden Wasserfontänen
  • Kennenlernen von Grenzbereichen in der Kurve
  • Behandlung der StVO §35 (Sonderrechte/Wegerechte) und §38 (Blaulicht)
  • Handlingparcours-Fahrten mit Themen: Blickführung, Ideallinie, Bremspunkte, und Bewältigung beim Einsatz entstehender Stresssituationen


Kursgebühr* pro Gruppe zzgl. MwSt.: € 2.590,- max. 12 Personen

Kurs buchen
auf Anfrage 8.00 — 17.30 Uhr ca. 8,5 Stunden Grevenbroich
02181 - 7570123

*In den NRW-Ferien bzw. an NRW-Feiertagen und jeweils im Kurszeitraum 01. November bis 28. Februar gewähren wir einen Preisnachlass von € 300,00 pro Gruppenbuchung.

Fit im Einsatz ? mit unserem Blaulicht-Training für Kleintransporter/Kleinbus (Level 1)

Lehrgangsinhalte in der Kurszeit von 08.00 – 17.30 Uhr u.a.:

  • Trainieren der Notbremse aus unterschiedlichen Geschwindigkeiten und auf verschiedenen Fahrbahnbelägen (Simulation von Eis, Schnee und Regenglätte)
  • Bremsen und Ausweichen vor plötzlich auftauchenden Wasserfontänen
  • Kennenlernen von Grenzbereichen in der Kurve
  • Behandlung der StVO §35 (Sonderrechte/Wegerechte) und §38 (Blaulicht)
  • Handlingparcours-Fahrten mit Themen: Blickführung, Ideallinie, Bremspunkte, und Bewältigung beim Einsatz entstehender Stresssituationen


Kursgebühr* pro Gruppe bis 10 Personen (Mo. – So. + Feiertage): € 1.650,- zzgl. USt.
Kursgebühr* pro Gruppe bis 12 Personen (Mo. – So. + Feiertage): € 1.980,- zzgl. USt.

Kurs buchen
auf Anfrage 8.00 — 17.30 Uhr ca. 8,5 Stunden Grevenbroich
02181 - 7570123

*In den NRW-Ferien bzw. an NRW-Feiertagen und jeweils im Kurszeitraum 01. November bis 28. Februar gewähren wir einen Preisnachlass von € 150,00 pro Gruppenbuchung.

Fit im Einsatz ? mit unserem Blaulicht-Training für Pkw ? Rettungs- und Einsatzfahrzeuge (Level 1)

Lehrgangsinhalte bei einer Kursdauer von 8,5 Stunden u.a.:

  • Kurze Einführung ins Thema Fahrsicherheit
  • Hintergrundinfos zu ABS, ESP und Fahrphysik
  • Ladungssicherung
  • Behandlung der StVO §35 (Sonderrechte) und §38 (Blinklicht)
  • Trainieren der Notbremse aus unterschiedlichen Geschwindigkeiten und auf verschiedenen Fahrbahnbelägen (Simulation von Eis, Schnee und Regenglätte)
  • Slalom fahren zur optimalen Lenkradbeherrschung
  • Bremsen und Ausweichen vor plötzlich auftauchenden Wasserfontänen
  • Kennenlernen von Grenzbereichen in der Kurve
  • Notbremsung im Kurvenbereich
  • Einfahrt in den Kreuzungsbereich mit Blaulicht
  • Handlingparcours-Fahrten mit Themen: Blickführung, Ideallinie, Bremspunkte, und Bewältigung beim Einsatz entstehender Stresssituationen


Kursgebühr* pro Gruppe à 12 Teilnehmer: Mo. – Do. € 1.650,- Fr. – So. und Feiertage € 1.860,-

Kurs buchen
auf Anfrage 8.00 — 17.30 Uhr ca. 8,5 Stunden Grevenbroich
02181 - 7570123

*In den NRW-Ferien bzw. an NRW-Feiertagen und jeweils im Kurszeitraum 01. November bis 28. Februar gewähren wir einen Preisnachlass von € 150,00 pro Gruppenbuchung.

Hinweise

Bezuschussung: Unser Tipp für Sie: viele Berufsgenossenschaften und Unfallkassen bezuschussen die Teilnahme an unseren Fahrsicherheitstrainings, da diese die Unfallhäufigkeit nachweislich deutlich senken. Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Tel. 02181 - 7570123.