Winter-Training (Level 1)

Das besondere Pkw-Intensiv-Training für die kalte Jahreszeit. Der Winter stellt Autofahrer vor besondere Herausforderungen. Wir möchten Sie für die winterbedingten Gefahren im Straßenverkehr sensibilisieren.

  • Theorie: Einführung ins Thema Fahrsicherheit
  • Theorie: Wichtige Hinweise zur Fahrzeugausstattung speziell im Winter
  • Theorie: Tipps für den Fahrzeugcheck
  • Theorie: Allgemeine Tipps zur Nutzung von Schneeketten
  • Theorie: Lösungsmechanismen für Schwierigkeiten im Winter (z.B. einer festgefrorenen Handbremse)
  • Praxis: Bremsen auf Glätte
  • Praxis: Bremsen mit stark unterschiedlicher Haftung
  • Praxis: Untersteuern in der Kurve
  • Praxis: Abfangen eines ausbrechenden Fahrzeugs
  • Praxis: Ausweichen mit und ohne Bremsen auf Glätte
  • Praxis: Anfahren am Berg auf Glätte
  • Praxis: Slalom auf Glätte
  • Praxis: Bremsen und Ausweichen auf stark unterschiedlicher Haftung
  • Kursziel: Gefahrloser und sicherer durch den Winter
Kurs buchen
ab 145,00 EUR zw. 8,0 und 8,5 Stunden Grevenbroich

Hinweise

Wichtig: Diesen Kurs bieten wir von November bis Februar an. Wir empfehlen das Training auf Winterreifen zu absolvieren; mit Sommerreifen bestückte Fahrzeuge sind von einzelnen Übungen ausgeschlossen. Dieses Training ist ein Grundkurs und steht in einer Reihe z.B. mit dem Intensiv-, Exklusiv- oder Junge-Fahrer-Training.

Viele Berufsgenossenschaften unterstützen die Teilnahme an unseren Fahrsicherheits­trainings und honorieren diese präventive Maßnahme mit einem Zuschuss und teilweise sogar bis zur vollständigen Übernahme der Kursgebühr.

Das Training wird auf dem eigenen Fahrzeug absolviert.