Junge-Fahrer-Training (Level 1)

Ein fahraktives Event*, das bei Berufsschülern, Abiturienten, Praktikanten und Auszubildenden mit Sicherheit gut ankommt!

Schon mal Fotos von Auffahrunfällen bei Nässe gesehen? … oder gehört, dass jemand in der Kurve die Kontrolle über seinen Wagen verloren hat?

Autofahren macht erst dann viel Spaß, wenn man es richtig gut kann.

Um euch nach dem Führerscheinerwerb noch fitter für die Straße zu machen, wurde das ADAC Junge-Fahrer-Training entwickelt.

 

Vollbremsung in der Kurve, schnelles Ausweichen auf nasser Fahrbahn, Schleudern und richtiges Gegenlenken – was gibt es cooleres, als auch die nicht-alltäglichen Manöver einmal selbst ausprobieren zu können.

Im Training in Grevenbroich kommt auch eine „Rausch-Brille” zum Einsatz, es wird euch überraschen, wie die neue Wahrnehmung eure Reaktionen verändert.

Komm zum Training und erlebe zusammen mit anderen Jugendlichen (teilnahmeberechtigt sind Führerscheininhaber von 17 bis 25 J.), wie du von Übung zu Übung noch mehr Sicherheit gewinnst, deinen Pkw bessert handeln kannst.

Wir machen dich fit für die Straße - mit Sicherheit mehr Fahrspaß! Garantiert!

 

* Selbstverständlich sind auch Gutscheine erhältlich. Die Bestellung ist telefonisch und online möglich! Kurse auch für komplette Schulklassen und/oder Ausbildungslehrgänge in Unternehmen buchbar.

Grevenbroich

  • Kurze Einführung ins Thema Fahrsicherheit
  • Wie wirken sich Ablenkungen (laute Musik, Beifahrer) auf das Fahrverhalten aus
  • Geschicklichkeitsübungen mit der Alco-Brille außerhalb des Fahrzeugs
  • Trainieren der Notbremse aus unterschiedlichen Geschwindigkeiten
  • Trainieren der Notbremse auf verschiedenen Fahrbahnbelägen
  • Slalomfahren zur optimalen Lenkradbeherrschung
  • Hintergrundinfos zu ABS, ESP und Fahrphysik
  • Bremsen und Ausweichen vor plötzlich auftauchenden Wasserhindernissen
  • Kennenlernen von Grenzbereichen in der Kurve
  • Abfangen eines ausgebrochenen Fahrzeuges (Hydraulikplatte)
  • Notbremsung im Kurvenbereich
  • Kurze Abschlussbesprechung
  • Kursziel: Richtiges reagieren in Notsituationen in einer Gruppe von jungen Autofahrern erlernen!
Kurs buchen
ab 129,00 EUR ca. 8,0 Stunden Grevenbroich

Kaarst

  • Kurze Einführung ins Thema Fahrsicherheit
  • Trainieren der Notbremse aus unterschiedlichen Geschwindigkeiten
  • Trainieren der Notbremse auf verschiedenen Fahrbahnbelägen
  • Slalomfahren zur optimalen Lenkradbeherrschung
  • Hintergrundinfos zu ABS, ESP und Fahrphysik
  • Bremsen und Ausweichen
  • Kennenlernen von Grenzbereichen in der Kurve
  • Notbremsung im Kurvenbereich
  • Kurze Abschlussbesprechung
  • Kursziel: Richtiges reagieren in Notsituationen in einer Gruppe von jungen Autofahrern erlernen!
Kurs buchen
ab 99,00 EUR ca. 8,0 Stunden Kaarst
ADAC Junge-Fahrer-Training gegen Schlaflosigkeit

Hinweise

Viele Berufsgenossenschaften unterstützen die Teilnahme an unseren Fahrsicherheits­trainings und honorieren diese präventive Maßnahme mit einem Zuschuss und teilweise sogar bis zur vollständigen Übernahme der Kursgebühr.

Das Training wird auf dem eigenen Fahrzeug absolviert.